Website menü

Deutsch выбор страны
Nachrichten
The report prompted consumer concerns about the use of glyphosate, throwing the future use of the chemical into doubt. The future of the most widely used farm chemical in the world is in doubt for European farmers In Europe, a ban was ...
Mit der Aufstockung und der früheren Auszahlung der sogenannten Ausgleichzulage für benachteiligte Gebiete erreichen wir etwa 5.000 hessische Landwirte. Diese finanzielle Unterstützung leistet einen aktiven Beitrag, den Betrieben zu helfen, die momentane Marktkrise durchzustehen, erklärte Landwirtschaftsministerin Priska Hinz. Mit der Aufstockung und ...
Dietmar Fellner, Wirtschaftsdelegierter Österreichs in Moskau, hat sich am Dienstag mit Jewgeni Nepoklonow, dem Vizechef der russischen Agrar-Aufsichtsbehörde Rosselchosnadsor getroffen. Wie Rosselchosnadsor mitteilte, bat Fellner um eine Inspektion österreichischer Lebensmittelproduzenten. Das Ziel bestehe darin, dass interessierte Exporteure eine Zulassung bekommen und ...
Mit der Sanierung der Gemeindebegegnungsstätte werden das Dorfleben und der soziale Zusammenhalt weiter gestärkt und darüber hinaus das äußerliche Erscheinungsbild des Ortes verbessert“, sagte der Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz Dr. Till Backhaus heute in Lohmen (Landkreis Rostock) anlässlich ...
Russlands Handelsvertreter in den USA, zufolge könnte Russland in diesem Jahr die USA beim Weizenexport überholen und somit an die Weltspitze vorstoßen Die überraschende Führungsrolle beim Weizenexport ist nicht nur auf die günstigen Wetterbedingungen, die einen hohen Ernteertrag sicherten, sondern auch ...
Die Verluste seien sowohl auf den Rückgang des Exports als auch auf eine starke Senkung der Preise für unter das Embargo gefallene Waren zurückzuführen. Bulgarische Farmer haben Verluste von rund 168 Millionen US-Dollar erlitten, wie die Agentur Focus unter Berufung auf ...
Die Bauern leiden vor allem unter den von Russland verhängten Gegensanktionen gegen die EU, so die Zeitschrift. Als ihnen der russische Markt noch offen stand, wurden sie mit Versprechungen von guten Geschäften zum Investieren verleitet, schreibt die Zeitschrift. Es seien ...
Lebensmittel von geklonten Tieren Im Koalitionsvertrag wurde zum Thema "Lebensmittel von geklonten Tieren" vereinbart: "Wir treten auf europäischer Ebene für ein Verbot des Klonens von Tieren und des Imports von geklonten Tieren und deren Fleisch ein. Wir streben eine Kennzeichnungspflicht für ...
Beim Aktionstag "Nürnberg rettet Lebensmittel" hat Bundesernährungsminister Christian Schmidt am vergangenen Wochenende Essen aus "verschmähtem" Gemüse verteilt. Die Nürnberger Bürgerinnen und Bürger waren eingeladen, die Gerichte an einer langen Tafel zu verspeisen. Elf Millionen Tonnen Lebensmittel landen allein in Deutschland jedes ...
Neulich in einem Whole-Foods-Supermarkt in Manhattan: Der freundliche Verkäufer hinter der Fischtheke empfiehlt den Red Snapper. Der sei besonders saftig. Die Kundin willigt ein, bestellt Fischfilets für zwei Personen. Als wenig später der Kassierer den verpackten Fisch über den Scanner zieht, ...
Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft hat Verbraucherinnen und Verbraucher dazu aufgerufen, keine Lebensmittel und Heimtiere aus dem Urlaub mit nach Hause zu bringen. Um der Einschleppung von Tierseuchen vorzubeugen, sollten zudem Speisereste tierischen Ursprungs nicht achtlos auf Rastplätzen weggeworfen werden, ...
Die EU-Milchquotenregelung ist zum 31. März 2015 ausgelaufen. Damit erhielten die Milcherzeuger sowohl die Freiheit als auch die Verantwortung zurück, über ihre Produktionsmengen ohne staatliche Einflussnahme bestimmen zu können. Die Milchquotenregelung wurde 1984 eingeführt um der damals starken Überproduktion Herr zu ...
Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt spricht mit Focus Online über das Erntejahr 2015 angesichts der extremen Trockenheit in manchen Regionen. Frage: Wie bewerten Sie die Lage der Landwirte angesichts der Trockenheit? Welche Regionen und Produktbereiche sind Ihrer Erkenntnis nach am stärksten betroffen? Christian Schmidt: ...
Aufgrund der Vogelgrippe in den USA ordern amerikanische Einkäufer massenhaft Eier aus Übersee. Vor allem aus Europa. Wie "N24" online berichtet, habe die Eier-Krise in Nordamerika auch Auswirkungen auf die Preisentwicklung bei deutschen Eiern. Demnach erklärte der Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft ...
Der Bundesgerichtshof (BGH) verhandelt an diesem Donnerstag, 25.06.2015, über den Goldbären-Streit zwischen den Süßwarenherstellern Haribo und Lindt. In dem Prozess geht es um einen Schoko-Teddy in Goldfolie, den der schweizerische Schokoladenfabrikant Lindt für die Weihnachtszeit herausgebracht hat. Haribo sieht dadurch ...
Im Rahmen eines Forschungsprojektes hat das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) im Jahr 2013 unerwartet erhöhte Gehalte an Pyrrolizidinalkaloiden (PA) in verschiedenen Teesorten festgestellt. Pflanzen, von denen diese Tees stammen, gehören jedoch nicht zu den bekannten PA-bildenden Pflanzen. Ursache für die ...
Bundesminister Schmidt hat die Verordnung zur Änderung der Direktzahlungen-Durchführungsverordnung, der Agrarzahlungen-Verpflichtungenverordnung und der InVeKoS-Verordnung unterzeichnet. Sie ist am 13. Juli in Kraft getreten. Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt: "Wir ebnen damit den Weg für eine unkomplizierte Hilfe für die von der Trockenheit betroffenen Landwirte." "Die Verordnung enthält Regelungen im Rahmen des Greenings für den Fall, ...
Anbauverbote oder -beschränkungen für auf EU-Ebene zugelassene gentechnisch veränderte Pflanzen in ihrem gesamten Hoheitsgebiet oder Teilen davon unter bestimmten strengen Voraussetzungen zu erlassen. Es besteht für die Mitgliedstaaten insoweit keine Umsetzungsverpflichtung. Nachdem der ursprüngliche Gesetzentwurf des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft ...
Фотогалереи
биопро
зерно